Warum Intensivschulung?

In letzter Zeit ist die Nachfrage nach Einzelschulungen stetig angestiegen. Die Gründe sind vielfältig.

Entweder hat der Unternehmer nur wenig Zeit, sich aus seinem Geschäft zurück zu ziehen, um sich auf die Prüfung vorzubereiten. Oder er braucht einen flexiblen Schulungstermin, weil die Prüfung kurz bevor steht. Oder sie haben schon lange nicht mehr “die Schulbank gedrückt” und wollen individuell und ohne “Gruppenzwang” auf die Prüfung vorbereitet werden. Oder, oder, oder…

Unsere Teilnehmer kommen aus allen Ecken Deutschlands zu uns und bestätigen immer wieder, der Weg hat sich gelohnt.

AZV hat für Sie das richtige Schulungskonzept.

Kommen sie zu uns ins wunderschöne Ostallgäu, dem Land der Seen, Berge und Schlösser. Wir stimmen die Schulung auf Ihren Wissensstand ab und nehmen uns die nötige Zeit für Sie. Nach dem Unterricht können Sie dann in entspannter Atmosphäre Ihre “Hausaufgaben” ohne jede Ablenkung in Ihrer Pension oder Hotel erledigen.

Das Schulungskonzept und die volle Konzentration auf die Stoffinhalte, bereitet Sie so in kurzer Zeit optimal auf die Prüfung vor. Termine können Sie mit uns individuell vereinbaren.

AZV Intensivkurse

Da die AZV nur Einzelschulungen ab einen, bis max. 3 Teilnehmern anbietet ist es uns möglich, in so kurzer Zeit die Masse an Stoff zu vermitteln. Nur so können wir auch auf das Lerntempo des einzelnen Teilnehmers eingehen.  Bei Gruppen von mehr als 4 Teilnehmern, ist das in der kurzen Zeit einfach nicht mehr machbar.

Auch  Menschen, die schon lange nicht mehr die “Schulbank gedrückt” haben, kommt unser Konzept sehr entgegen.

Nach dem Lehrgang sollten Sie noch 2-3 Wochen Selbststudium betreiben, dann steht Ihrem Erfolg nichts mehr im Wege. Auch während dieser Vorbereitungszeit stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Intensivkurs für Güterkraft oder Omnibus max. 3 Personen, Dauer 4 Tage, Schulungsort Lechbruck.

 

Schulungskosten inkl. Lehrmaterial pro Person:  970,00 €.  Übernachtungen mit Frühstück werden von uns in einer Pension (ca. 35,00 € pro Nacht) oder 4 Sterne Hotel (ca. 90,00 € pro Nacht) organisiert.

Anschrift

Brandach 53
86983 Lechbruck am See

Telefon

Festnetz  +49 (0) 88 62/21 33 39 9
Mobil +49 (0) 16 3/71 51 31 9

AZV Ausbildungszentrum für das Verkehrsgewerbe © 2019 All Rights Reserved Impressum und Datenschutzerklärung