Leistungen

So gehen Sie entspannt in die Prüfung.

Die Optimale Vorbereitung.

Unser und auch Ihr Erfolgsrezept ist der Blockunerricht!

Da die AZV nur Einzelschulungen ab einen, bis max. 3 Teilnehmern anbietet, ist es uns möglich, in nur 4 Tagen die Masse an Stoff zu vermitteln. Nur so können wir auch auf das Lerntempo des einzelnen Teilnehmers eingehen.  Bei Gruppen von mehr als 4 Teilnehmern, ist das in der kurzen Zeit einfach nicht mehr machbar.

Auch  Menschen, die schon lange nicht mehr die „Schulbank gedrückt“ haben, kommt unser Konzept sehr entgegen.

Nach dem Lehrgang sollten Sie noch 2-3 Wochen Selbststudium betreiben, dann steht Ihrem Erfolg nichts mehr im Wege. Auch während dieser Vorbereitungszeit stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, denn wir begleiten sie bis zur bestandenen Prüfung.

Intensivkurs für die Vorbereitung auf die IHK Prüfung fachliche Eignung Güterkraft- oder Omnibusunternehmer. Teilnehmer pro Kurs max. 3 Personen, Dauer 4 Tage, Schulungsort Lechbruck, jede Woche findet ein Kurs statt.

Schulungskosten inkl. Lehrmaterial pro Person:  970,00 €. Durch das Blockunterichtskonzept werden Unterkünfte vor Ort notwendig, die von uns organisiert werden. Kosten für Übernachtungen mit Frühstück in einer Pension (ca. 35,00 € pro Nacht) oder 4 Sterne Golf Hotel (ca. 90,00 € pro Nacht).

Das Ausbildungszentrum für das Verkehrsgewerbe breitet sie optimal auf die Prüfung vor. Die AZV ist bei vielen IHKs als Schulungsveranstalter gelistet.

Deshalb sollten Sie sich für uns entscheiden

Ihre Vorteile

  • Intensive Schulunge
  • Nur prüfungsrelevante Themen
  • Aktive Einbindung der Teilnehmer
  • Hilfestellung auch nach dem Kurs
  • Schneller Lerneffekt
  • Zeit Ersparniss
  • Wöchentlicher Kursbeginn
  • Keine Mindestteilnehmerzahl
  • Kurs findet ab einem Teilnehmer statt
  • Nur max. 3 Teilnehmer pro Kurs
  • Hohe Motivation
  • Tipps und Tricks für die Prüfung
  • Hohe Erstbestehungsquote
Intensivkurs für Guterkraftverkehr und Omnibusunternehmer.

Jede Woche neue Kurse!

Intensivkurse für Güterkraftverkehr oder Omnibusunternehmer
Ab 1 Person bis max. 3 Personen
Kursdauer nur 4 Tage
Der Preis beinhaltet die Kursgebühr, Schulungsbuch sowie alle Übungsmaterialien.

Kursgebühren

Schnell sein lohnt sich!

Sie sind hier gut aufgehoben. Versprochen! Keine lange Wartezeiten, keine versteckten Kosten (19% MwSt ist im Preis enthalten) und Ihre Investition in diesen Kurs ist steuerlich absetzbar. Sie erhalten selbstverständlich eine vom Finanzamt anerkannte Rechnung.

970,00
Für 4 Tage Schulung

Ihre Investition

Unser Schulungsbüro liegt in Lechbruck am See / Bayern. Wenn sie eine Übernachtung wünschen, wird die von uns organisiert. Sie können wählen zwischen: 3 Übernachtungen mit Frühstück in einer Pension ca. 110,00 €, oder 3 Übernachtungen mit Frühstück im 4 Sterne Golfhotel für ca. 300,00 €.
Das sagen Teilnehmer

Kundenstimmen

Vielen Dank, für die super Verkehrsleiter Schulung! Habe es mit der ersten Prüfung gleich geschafft.

Bernd Georg

Super Vorbereitung. Prüfung direkt bestanden. Vielen Dank für die lehrreiche Woche. Absolute Weiterempfehlung!

Fabian Just

Habe heute meine mündliche Prüfung abgelegt und BESTANDEN!! 228 Punkte gesamt!!! Mein Dank an Sie für die tolle Vorbereitung, ohne hätte das nicht geklappt.

Thomas Schmidt

Vielen Dank für die sehr gute Vorbereitung zur Prüfung. Ich habe die Prüfung bestanden. Ich kann Ihren Kurs nur weiterempfehlen, da dieser super auf den Inhalt der Prüfung zugeschnitten ist.

Frank Ney

Anschrift

Brandach 53
86983 Lechbruck am See

Telefon

Festnetz  +49 (0) 88 62/21 33 39 9
Mobil +49 (0) 16 3/71 51 31 9

AZV Ausbildungszentrum für das Verkehrsgewerbe © 2019 All Rights Reserved Impressum und Datenschutzerklärung